INNATEX 44 schließt mit neuem Besucherrekord

INNATEX 44 schließt mit neuem Besucherrekord

Die Orderplattform INNATEX wächst bei den Besucherzahlen um 10 % im Vergleich zur Januarausgabe 2018. Mehr als 2.000 Händler kamen vom 19. bis 21. Januar 2019 ins Messecenter Rhein-Main, um die Herbst-/ Winterkollektionen für 2019/20 zu ordern. Das große Interesse seitens der Einkäufer ist ein Beleg dafür, dass der Handel positiv in die kommende Saison blickt. Erstmals kamen über 300 Händler aus dem Ausland. Damit bestätigt die INNATEX ihre führende Rolle als branchengrößte Orderplattform.

Ehemalige DesignDiscoveries etablieren sich

Gleich mehrere Marken, die noch im vergangen Sommer als Newcomer auf der INNATEX ausgestellt hatten, konnten viele neue Händler für sich gewinnen. Die INNATEX bietet ihnen die passenden Bedingungen, um ihre Marktstellung in den nächsten Saisons weiter auszubauen. Durch die Teilnahme bei den DesignDiscoveries konnten sie bereits erfolgreich den Handel auf sich aufmerksam machen. „Viele Händler sind im Sommer 2018 auf uns aufmerksam geworden, als wir noch als DesignDiscovery auf der INNATEX ausgestellt haben. Durch unsere zweite Teilnahme im Januar konnten wir viele Händler von unseren Produkten überzeugen. Für unsere erweiterte Produktpalette, die wir auf Anregung der Händler ausgebaut haben, bekamen wir positives Feedback. Wir haben mehrere Neukunden gewonnen und kommen im Sommer 2019 wieder“ so Adrian Goosses, Mitgründer von AIRPAQ.

Aussteller sind begeistert

Das Feedback der INNATEX Aussteller war durchweg positiv. Es konnten an den drei Messetagen Bestands- und Neukunden von den Kollektionen überzeugt werden.

„Als Neuaussteller wurden wir sofort in die INNATEX Community, sowohl von Aussteller- als auch Händlerseite, aufgenommen, was uns positiv überrascht hat. Besonders den offenen und konstruktiven Austausch mit allen Besuchern haben wir sehr geschätzt. Unser erster INNATEX Besuch als Aussteller war für uns als Marke VAUDE ein großer Erfolg und eine Bereicherung zugleich. Im Sommer 2019 werden wir an der INNATEX 45 erneut als Aussteller teilnehmen“ sagt Markus Schelkle, Vertriebsleiter Mountain Sports bei VAUDE Sports GmbH & Co. KG.

Netzwerkformat „Buyers Lounge“ erfolgreich fortgesetzt

Die auf der vergangenen INNATEX Sommermesse lancierte „Buyers Lounge“ in Kooperation mit den Schirmherren der INNATEX IVN, Vertretern des Standardgebers GOTS, sowie dem Branchenmagazin „natürlich natur“ und der „TM TextilMitteilungen“, wurde erneut den Einkäufern angeboten. Hier konnte man sich in Fachgesprächen vernetzen sowie bestehende Kontakte vertiefen.

INNATEX Showrooms

In den kommenden Wochen finden die regionalen Showroom Formate am 17. und 18. Februar in Bern sowie 2. und 3. März in Salzburg statt. Mit den Showrooms werden gezielt die regionalen Händler in europäischen Nachbarländern angesprochen.

INNATEX | Internationale Fachmesse für nachhaltige Textilien:

Die INNATEX ist die weltweit einzige internationale Fachmesse für nachhaltige Textilien, die neben dem klassischen Bekleidungssektor auch zahlreichen weiteren textilen Produktgruppen wie Accessoires, Schuhen, Heimtextilien, Stoffen und Spielzeug eine Vertriebs- und Kommunikationsplattform bietet. Die Fachbesuchermesse findet seit 1997 zweimal im Jahr jeweils im Winter und im Sommer in Hofheim-Wallau bei Frankfurt am Main statt. Seit Herbst 2014 ergänzen Showrooms in Bern (Schweiz) und in Salzburg (Österreich) das Portfolio des Messeveranstalters MUVEO GmbH. Seit 2018 bildet die neue Messe XOOM innerhalb der PANORAMA BERLIN einen weiteren Satelliten der INNATEX im Rahmen der Berlin Fashion Week.