PALA Eyewear

PALA Eyewear

Seit 2016 hat das nachhaltige und philanthropische Brillenlabel aus England – PALA –  eine Mission: Armut zu beenden, den Planeten zu schützen und Menschen zu befähigen in Frieden und Wohlstand zu leben. Damit die Mission ihr Ziel erreicht, spendet PALA bei jedem Sonnenbrillenverkauf eine Sehbrille an Menschen in Afrika, die sich selbst keine Sehhilfe leisten können.

PALA ist sozial stark ausgerichtet und vernachlässigt Umweltaspekte keineswegs. Bisher wurde Acetat und Edelstahl als Rahmenmaterial eingesetzt. Bei der neuen Kollektion wurde auf recyceltes Acetat und Bio-Acetat zurückgegriffen. Der Anteil der nachhaltigen Materialien soll bis zu 100 Prozent ausgebaut werden. Die Brillenetuis sind aus recyceltem Plastik und werden in kleinen Webereien in Ghana hergestellt.

Auf der 44. INNATEX wird PALA eine Prämiere präsentieren. Ein Kapselkollektion von optischen Fassungen. Wear. Love. Give.

Auf der INNATEX finden Sie uns hier: OG 209


palaeyewear.com

Messetermine:

27.–29.07.19

Öffnungszeiten:

Samstag von 9 – 18 Uhr
Sonntag von 9 – 18 Uhr
Montag von 9 – 17 Uhr

Veranstaltungsort:

Messecenter Rhein-Main
Robert-Bosch-Straße 5–7
65719 Hofheim-Wallau