Maravillas Bags

Maravillas Bags

Bessere Materialien – bessere Taschen. Dafür steht Maravillas Bags. Das spanische Taschenlabel stellt seit 2014 in Handarbeit Taschen und Accessoires her. Zu Beginn wurde mit pflanzlich gegerbtem Leder gearbeitet. 2016 kam dann die vegane Alternative – Ananansleder (PIÑATEX) hinzu.

Als diplomierte Modedesignerin weiß die Gründerin – Christina Bussmann – um die Umstände in der Fast Fashion Industrie. Sie wollte ein nachhaltiges Label gründen und zeigen, dass es anders geht. Maravillas Bags produziert in Palma de Mallorca, wo mit Menschen aus der Region zusammengearbeitet wird, die über erstklassige Erfahrungen in der Herstellung von Taschen haben. Die Produktion wird lokal gehalten, die Transportwege so kurz wie möglich und auf Transparenz Wert gelegt.

Erstmalig wird Maravillas Bags auf der INNATEX die dritte Kollektion aus Holzfurnier, welches auf Bio-Baumwolle aufgebracht ist, dem Handel präsentieren. Die neue Kollektion umfasst diverse Taschen, Shopper, Schultertaschen, Geldbörsen uvm.

Auf der INNATEX finden Sie uns hier: OG 207


www.maravillas-bags.com

Messetermine:

27.–29.07.19

Öffnungszeiten:

Samstag von 9 – 18 Uhr
Sonntag von 9 – 18 Uhr
Montag von 9 – 17 Uhr

Veranstaltungsort:

Messecenter Rhein-Main
Robert-Bosch-Straße 5–7
65719 Hofheim-Wallau